Auf unserer Site verwenden wir die Cookie-Dateien. Klicken Sie [ICH AKZEPTIERE], wenn Sie damit einverstanden sind, sie im Folder des Browsers zu speichern, und sie dann weiterzunutzen. Zusätzliche Informationen finden Sie auf der Seite [Informationen über Cookie-Dateien].

Novatek Polska ist eine Tochtergesellschaft der russischen Firma PAO Novatek — einem der weltweit größten Erdgasunternehmen und des führenden, unabhängigen Gasproduzenten in Russland.

 

Erdgasförderung und Produktion

Unsere Lagerstätten und Lizenzgrundstücke befinden sich im Autonomen Kreis der Jamal-Nenzen (JaNOA) in Westsibirien. In der JaNOA Region werden in Russland die größten Erdgasmengen gefördert. Ca. 80% des russischen und ca. 16% der globalen Erdgasförderung entfallen auf diese Region.

Kohlenwasserstoffreserven

Die nachgewiesenen Reserven von Kohlenwasserstoffen der Firma Novatek nach SEC-Standards betrugen am Ende des Jahres 2016 12,8 Mrd. Fässer Mineralöleinheiten (BOE). Der grundlegende Teil unserer Ressourcen befindet sich in traditionellen Lagerstätten auf dem Festland oder kann vom Festland abgebaut werden.

Geologische Untersuchungen

Wir erweitern unsere Gasreserven durch geologische Exploration nicht nur in unmittelbarer Nähe von bestehender Transport- und Produktionsinfrastruktur, sondern auch in neuen, perspektivischen Regionen. Im Jahr 2016 betrug das organische Wachstum unserer nachgewiesenen Reserven 168%.

Abbau von Erdgas und flüssigen Kohlenwasserstoffen

Wir fördern Kohlenwasserstoffe aus 13 Lagerstätten. Die Hauptlagerstätten sind „Jurcharowski“ und „Ost-Tarkosaliński”. Im Jahr 2016 stieg die Erdgasförderung um 2,7%, und die Produktion der flüssigen Kohlenwasserstoffe um 36,8% an.

Gaskondensat-Aufbereitung

Wir verarbeiten das noch instabile Gaskondensat in unserem Werk Purowski (ZPK) zu stabilem Gaskondensat und Flüssiggas (LPG). Seit Juni 2013 trennt NOVATEK das stabile Kondensat in der neu errichteten Splitter-Anlage im Hafen Ust‘-Ługa, Ostsee. Die Anlage produziert leichtes und schweres Naphta, Kerosin, Heizöl sowie Dieselkraftstoffe. Ab dem zweiten Quartal des Jahres 2014 wird das ganze breite Spektrum an Fraktionen von leichten Kohlenwasserstoffen, die ein Rohstoff für die LPG-Produktion sind, über eine Rohrleitung zur Weiterverarbeitung an das Werk Tobolsk der RAO «SIBUR Holding» geliefert. 

Verkauf von Kohlenwasserstoffen

Wir verkaufen unser Erdgas an Kunden in der Russischen Föderation (Stromerzeuger, große Industriebetriebe, regionale Gasfirmen) und Großhändler. Stabile Gaskondensate werden größtenteils auf internationalen Märkten verkauft, und das LPG und Mineralöl werden sowohl im Inland als auch im Ausland verkauft.

Finanzielle Ergebnisse

Den höchsten Gewinn erzielen wir aus dem Verkauf von Erdgas und Produkten aus der Verarbeitung von stabilen Gaskondensaten, sowie im kleineren Maß aus dem Verkauf von flüssigen Kohlenwasserstoffen. Unsere Erlöse aus dem Verkauf im Jahre 2016 betrugen 537 Mrd. Rubel, und EBITDA — 242 Mrd. Rubel.

Aktien und Unternehmensrating

Die Aktien von PAO NOVATEK sind an den Wertpapierbörsen in Moskau und London notiert (in Form von globalen Depotquittungen). NOVATEK wird durch die drei größten internationalen Rating-Agenturen bewertet — Moody’s (Ba1), Standard & Poor’s (BBB-), Fitch (BBB-).

Unternehmensstrategie

Unsere Strategie ist die Position als führender, unabhängiger Produzent von Erdgas in Russland zu halten. Basis dafür sind Wachstum unserer Produktion, Ausweitung unserer Ressourcen, Optimierung der Verkaufskanäle und Entwicklung von neuen Projekten.


12,8


Milliarden Barrel Öleinheiten (BOE) an bestätigten Kohlenwasserstoffreserven (nach SEC-Standards)

 

 

Nr 3

in der Welt unter den börsennotierten Unternehmen nach nachgewiesenen Gasreserven
 

 
 
66,1

Mrd. m3 
Erdgas
im Jahr 2016 produziert

 
 
 
11%

der gesamten russischen 
Erdgasproduktion

 
 
 
Nr. 6

in der Welt unter den börsennotierten Erdgas produzierenden Unternehmen

 
 
 
20%

 Marktanteil an Gaslieferungen in Russland